Charlotte

Heute gab es eine superleckere, fruchtige Charlotte! Total wenig Arbeit und echt einfach :D Nach dem Rezept von meiner ABF!!!


Auf dem Bild sieht es jetzt nicht so lecker aus aber ihr könnt mir glauben --> Sie ist lecker :D

Beachten: Muss am Vortag vorbereitet werden!!!

Zutaten:
- Butterkekse oder Löffelbiskuit
- Vanillepudding (ein Päckchen und 1/2 Liter Milch)
- 1 Glas Kirschen
- 1 Becher Sahne
- 1 Päckchen Vanillezucker

Am Vortag:
Eine ca. 6cm hohe From mit Butterkeksen oder Löffelbiskuits so auslegen, dass der Boden ganz belegt ist. Den Vanillepudding nach Päckchen-Anweisung machen und noch heiß auf den Keksen verteilen. Bei den Butterkeksen, erstmal nur die Hälfte des Puddings darauf verteilen, nochmal eine Schicht Butterkekse und dann den restlichen Pudding. Abkühlen lassen und für eine Nacht in den Kühlschrank stellen.

Nächster Tag: 
Kirschen abtropfen lassen und auf dem Vanillepudding verteilen. Die Sahne mit einem Päckchen Vanillezucker steif schlagen und auf den Kirschen glatt streichen. Bis zum servieren kalt stellen.

Lasst es euch schmecken :P




Kommentare:

  1. Uiii :)
    Man Sarah, ich gehe abend lieber nicht mehr auf deinen Blog, da deine superleckeren Kreationen mich dazu veranlagen ungesundes Zeug im Kühlschrank zu suchen xD Leider kann ich aber derartig gute Leckereien, wie deine, nie finden :(
    Ich denke du solltest meine Bäckerin sein xD Dann hab ich bestimmt immer die allerbesten und leckersten Gebäcke, Puddings und Co :)

    GLG Lora| www.photoostuff.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hihi :)
    Wäre ne Idee. Nur dass ich sie nie so gut hinbekommen würde. Ich wette der Teig würde verbrennenund die Creme schief sein xD

    GLG Lora| www.photoostuff.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar. Natürlich werde ich sie immer beantworten :-)

Beleidigungen, Spam und so.... werde ich ohne Vorwarnung löschen!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...