Kurzurlaub in Erfurt

Hallo ihr Lieben 

Wie ihr ja wisst, war ich für 4 Tage mit meiner Familie in Erfurt in einer Ferienwohnung. Ich wohne sonst in einer eher kleinen Stadt und fahre oft mit dem Fahrrad. Desshalb war es natürlich um so toller, dass wir dort die ganze Zeit mit der Straßenbahn gefahren sind und das hat mir wirklich sehr Spaß gemacht :D

Naja, auf jedenfall waren wir im Zoo und im Naturkundemuseum. Dann haben wir noch die Wartburg besichtigt, auf der Martin Luther die Bibel übersetzt hat! Und natürlich waren wir auch in der Stadt zum shoppen und im Kino :)

Ich zeig euch einfach mal ein paar Bilder - ich habe meine Kamera nicht immer mitgeschleppt, da ich das zu lästig fand (da sie ja schwer ist). Daran muss man sich erstmal gewöhnen...
 Erstmal haben wir natürlich jeden Tag gut gefrühstückt - ich bin jeden Tag zum Bäcker gegenüber gegangen und habe was eingekauft. Dabei ist mir etwas aufgefallen und zwar haben die in Erfurt den halben Bäcker voll mit solchen Süßen Stückchen -- bei uns gibt es da vielleicht maximal 4 Stück und dort bestimmt über 15 :O


 Im Zoo haben wir solche lustigen Affen gesehen, die sch immer gesonnt haben, wie zumbeispiel der links hier... Und die haben den Schwanz als dritten Arm benutzt (rechts das Bild)
 So süße Mäuschen *_*


 ja, die waren auch lustig...


Dann ging es in die Stadt zur Krämerbrücke und auf zum Domplatz!

 Die Krämerbrücke ist eine Brücke, die mit Häusern bebaut worden ist. In diesen Häusern sind nun so kleine Geschäfte, die man besuchen kann wenn man auf die Brücke läuft und sozusagen, zwischen zwei Häuserfronten hindurchläuft:
Das ist der Blick vom Dom hinunter:


Leider kein gutes Bild vom Dom, weil die Sonne so doof geschienen hat...und rechts sieht man die Kirche von innen!

 Abends ging es dann in die Feuerkugel zum Essen...die Erfurter Gasthaustradition
Das obere Essen gehört meinem Bruder und ist traditionell = Thüringer Klöße
und das untere ist meins = Karotten-Spinat Pfannkuchen mit Frischkäse und Salat




Und ich habe mir natürlich auch was gekauft - aber nicht viel, nur ein Rezeptbuch von Sweet & Easy: Enie backt...so Glitzer für die Nägel und zwei Stampingschablonen!
Ich bin richtig fan geworden von Enie, weil sie immer so schöne Videos macht zu dem was sie backt und desshalb brauchte ich natürlich auch ihre Rezepte^^


Alles in allem ein schöner Kurzurlaub oder eher Ausflug :)

Kommentare:

  1. Schöne Foto's.Haha,ich muss mich auch erstmal an die riesen Kamera gewöhnen :)

    Maybe ♥

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, schöne Fotos. Die Erdmännchen sind total niedlich <3
    Auf der Wartburg waren Caro & ich auch schon mal. :)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sarah,
    ich war auch schon in Erfurt, da mein Bruder dort ein wichtiges Schachtunier hatte. Ich und auch meine Mum wollten natürlich nicht die ganze Zeit zuschauen und sind dann mit meinem Dad Shoppen gegangen. Die Läden dort sind echt klasse. *o*
    Und den Zoo haben wir natürlich auch besichtigt, mein Vater ist ein riesen Zoo-Fan. :D
    Die Bilder sind toll. <:

    Caro. ♥'

    AntwortenLöschen
  4. Bei den vielen Fotos kann man sich deinen Urlaub ja richtig gut vorstellen- war bestimmt toll :)LG Ina

    AntwortenLöschen
  5. Hey Sarah :) Sehr schöne Fotos<3 Ich wollte dich fragen wie viel du für deine Kamera ausgegeben hast. Bin mir am überlegen die oder die 600d zu kaufen :)

    AntwortenLöschen
  6. Hey Sarah,
    das erste Bild sieht total lecker aua, hab es noch nie probiert aber ist bestimmt sehr Zimtig :D Und wie der Lemur da sitzt ist auch sehr amüsant^^ Und die anderen Bild sind natürlich auch toll. War bestimmt eine schöne 4-Tage Woche :'D
    Liebe Grüße Fentry (:

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar. Natürlich werde ich sie immer beantworten :-)

Beleidigungen, Spam und so.... werde ich ohne Vorwarnung löschen!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...